Home
Einzelbehandlung
Autogenes Training
Progressive
Muskelrelaxation
Psychologische
Schmerzbehandlung
Burn-Out-Vorbeugung
Impressum
Anfahrt


Burn-Out-Vorbeugung

Dieser Kurs wurde für Menschen in Helferberufen konzipiert. Er schult Sie im Umgang mit ihren beruflichen Belastungen, da gerade ÄrztInnen, PflegerInnen und LehrerInnen in ihrem Alltag einer Vilezahl von Stressoren ausgesetzt sind. Damit sich für Sie daraus keine negativen Langzeitfolgen ergeben, gilt es rechtzeitig gegenzusteuern.

Dazu reflektieren Sie als TeilnehmerInnen zunächst: Welche Ereignisse lösen bei mir Stress aus und wie gehe ich damit um? Im Anschluss an diese Bestandsaufnahme erarbeiten wir Alternativen, wie Sie mit der gleichen Situation in Zukunft anders umgehen und weniger belastet sein können. Zusätzlich erlernen Sie mit Hilfe verschiedener Entspannungstechniken wie Autogenes Training nach Schultz sowie einer Anleitung zur Selbsthypnose auf der Grundlage der Hypnotherapie, wie Sie ihr körperliches und geistiges Anspannungsniveau selbstständig senken können.

Hypnotherapeutische Gruppentrancen nach Milton Ericson unterstützen die bereits erzielten Erfolge und dienen der Aktivierung weiterer wertvoller Ressourcen.

Anmeldung und Termine

Der Kurs umfasst 8 Termine à 60 Minuten. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf acht Personen begrenzt. Die Kosten von 150 € können anteilig von der Krankenkasse übernommen werden.
Bei Interesse erfragen Sie die neuen Termine unter 0611.302886.
Bei Anzahlung von 50 € ist Ihr Platz reserviert.

Seminarort

Beratung und Seminare finden in angenehmer Atmosphäre im Orthopädischen Schmerzzentrum in Wiesbaden, An den Quellen 1, statt.

Anerkannt durch Krankenkassen

Die Serminare sind als individuelle Primärprävention - § 20, Abs.1 SGB V von gesetzlichen Krankenkassen anerkannt.

 

Psychotherapeutische Praxis

Volkerstraße 68
65187 Wiesbaden
Tel. 0611 988 72 98
Fax. 0611 988 72 99

 
 
www.000webhost.com